Kursentwicklung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Kursentwicklung

      Vermutlich sitzt die Euro-Gruppe jedoch schon hinter Konzepten, wie man auch die Bitcoins-Besitzer bei einer verordneten Zwangs-Abgabe erfassen kann. Denn die Währung ist noch bei weitem nicht datensicher. Und die zahlreichen Zugriffs-Möglichkeiten der staatlichen Behörden auf die privaten Nutzer-Daten sollen es möglich machen, dass es auch im Internet kein Entrinnen vor den Anordnungen von Wolfgang Schäuble gibt.


      darauf bin ich echt ma gespannt... was die sich da dann wieder ausdenken... und wie schnell sie am Ende wieder zurückrudern... :lol:
      aber ganz im ernst, mein vertrauen in das Bankensystem is mittlerweile auch bei 0 angelangt...

      mfg

      gazza
      Bitte unterstützt Cointalk.de bei eurer nächsten Amazonbestellung! Thx!!

      Einkaufen bei Amazon.de
    • Re: Kursentwicklung

      Ist wohl eher die Frage, ob wir die 250 € Marke diesen Monat noch schaffen werden. Bei 4 € letztes Jahr war ich mir sicher, dass der Kurs bis etwa 20€ steigen wird. Alles darüber war ich echt überrascht und dann in dieser Geschwindigkeit. Baut sich da wirklich nur ne Spekulationsblase auf, oder hat der Bitcoin ernsthaft ne Chance sich als Internetwährung mit der man überall kaufen kann zu etablieren? Ich bin echt gespannt wie es weitergeht. Alles ist möglich.
    • Re: Kursentwicklung

      "ulrich909" schrieb:

      Ist wohl eher die Frage, ob wir die 250 € Marke diesen Monat noch schaffen werden. Bei 4 € letztes Jahr war ich mir sicher, dass der Kurs bis etwa 20€ steigen wird. Alles darüber war ich echt überrascht und dann in dieser Geschwindigkeit. Baut sich da wirklich nur ne Spekulationsblase auf, oder hat der Bitcoin ernsthaft ne Chance sich als Internetwährung mit der man überall kaufen kann zu etablieren? Ich bin echt gespannt wie es weitergeht. Alles ist möglich.


      :shock: gab doch glatt nen Kursdämpfer... bin ma gepannt, wie es weiter geht...
      Bitte unterstützt Cointalk.de bei eurer nächsten Amazonbestellung! Thx!!

      Einkaufen bei Amazon.de
    • Re: Kursentwicklung

      "gazza" schrieb:

      "ulrich909" schrieb:

      Ist wohl eher die Frage, ob wir die 250 € Marke diesen Monat noch schaffen werden. Bei 4 € letztes Jahr war ich mir sicher, dass der Kurs bis etwa 20€ steigen wird. Alles darüber war ich echt überrascht und dann in dieser Geschwindigkeit. Baut sich da wirklich nur ne Spekulationsblase auf, oder hat der Bitcoin ernsthaft ne Chance sich als Internetwährung mit der man überall kaufen kann zu etablieren? Ich bin echt gespannt wie es weitergeht. Alles ist möglich.


      :shock: gab doch glatt nen Kursdämpfer... bin ma gepannt, wie es weiter geht...


      Ja, die Newsmeldungen und die Hackerangriffe der letzten Wochen könnten jetzt ne Massenpanik auslösen. Bitcoinscharts ist kaum noch erreichbar. Dann kann man endlich wieder günstig btc kaufen und das Lager füllen.
    • Re: Kursentwicklung

      Ja, nach dem Anstieg der letzten Wochen war es nur ne Frage der Zeit wann es knallt. Nach Andre Kostolany waren am Ende die Zittrigen in der Mehrheit und die Hackerattacken waren das Zünglein an der Waage, worauf der Kurs kurz einbrach und die Panik der Zittrigen den Rest erledigte. Ich hätte persönlich noch gerne die 250€ gesehen. Aber so war das auch ein guter Erfolg. :D
    • Re: Kursentwicklung

      hehe, 1,6 btc habe ich noch von ehemals 12. Jetzt muss ich mich langsam wieder etwas eindecken. Schade dass im Primusportal niemand mit mir handeln will. Die Medien haben ja in den letzten Wochen ganz schön die Werbetrommel gerührt. Ich denke je grösser die Masse der Bitcoin User wird und sie langsam ein Gefühl für das System was hinter den Bitcoins steckt bekommen, dann werden die Kursausschläge nicht so massiv ausfallen.
      Die Börsen müssen auch mehr Serverleistung bekommen, denn sonst bricht wieder alles zusammen. Was mit Bitcoin-24.com ist weiss man ja auch noch nicht. Am Donnerstag haben sich alle da über die Aussetzung von mt.gox gefreut und seit gestern ist die Seite selber im Wartungsmode. Da wird denke ich auch noch einiges passieren. Bitcoin.de will sogar mit Banken zusammenarbeiten. Man darf gespannt sein, was noch so auf uns zukommt.
    • Re: Kursentwicklung

      so, jetzt ist ein Monat verstrichen und der Kurs scheint sich so bei 90 € eingependelt zu haben. Ein paar Ausrutscher nach oben und unten wird es wohl bestimmt noch geben. Diese kann man ja dann schön nutzen. Unschön finde ich wie die USA auf den Bitcoin reagiert. Alles was die nicht kontrollieren können, muss durch schlechte Propagande zunichtegemacht werden.
    • Re: Kursentwicklung

      "ulrich909" schrieb:

      so, jetzt ist ein Monat verstrichen und der Kurs scheint sich so bei 90 € eingependelt zu haben. Ein paar Ausrutscher nach oben und unten wird es wohl bestimmt noch geben. Diese kann man ja dann schön nutzen. Unschön finde ich wie die USA auf den Bitcoin reagiert. Alles was die nicht kontrollieren können, muss durch schlechte Propagande zunichtegemacht werden.


      Naja, die Amis sind ja nich gegen btc, sie haben was gegen die Anbieter, die ohne gültige US-FinCEN MBS lizenz ihren Dienst amis anbieten...
      Bitte unterstützt Cointalk.de bei eurer nächsten Amazonbestellung! Thx!!

      Einkaufen bei Amazon.de
    • Re: Kursentwicklung

      "gazza" schrieb:

      Naja, die Amis sind ja nich gegen btc, sie haben was gegen die Anbieter, die ohne gültige US-FinCEN MBS lizenz ihren Dienst amis anbieten...


      Trotzdem wird btc immer mit Geldwäsche, Drogen und Waffenhandel in Verbindung gebracht. Dadurch das die Währung anonym ist, wird der Handel erheblich vereinfacht. Aber genausogut kann man die illegalen Geschäfte mit Bargeld durchführen. Und ich bin mir sicher, dass mehr Waffen und Drogen mit $ und € durchgeführt werden, als mit btc.

      Achja ich vergass noch den Kurssturz. Schaut euch doch mal die Apple Aktie an. Die ist zwar nicht ganz so krass gefallen wie der btc, aber wer da letztes Jahr beim Höchststand eingestiegen ist, hat bis jetzt auch richtig Verlust gemacht. Ich könnte echt manchmal kotzen, wenn ich sog. Finanzexperten lese oder höre.
    • Re: Kursentwicklung

      die Hashrate hat ja in den letzten Monaten richtig zugelegt. Bitcoinmining bei dem Kurs wird sich für Grafikkartenbetreiber nicht mehr lohnen. Wenn sie weiterhin so zulegt denke ich werden die Gewinne der Asicbtreiber auch immer kleiner. Wie wird sich das auf den Kurs auswirken? Die meisten werden wohl Spekulantzen sein, die auf einen steigenden Kurs setzen, sonst würden sie nicht zigtausend € in Asics stecken. Man kann gespannt sein wie sich der Kurs weiter verhält.