Biete SocialMedia Boost : Fameboosting.com

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Besser als Nachten kann man es nicht beschreiben =)


      Follows und Likes sind nur wertlose Zahlen, wenn keine echte Interaktion dahintersteckt. Außerdem: Schön wenn ein Bot die FB-Seite zu meinem Youtubekanal liked, bringt mir aber nix wenn er von da aus nicht auch zu Youtube vorbeischaut
      Langweile? Schaut doch mal auf meinem Twitchkanal vorbei. Da bin ich gelegentlich am Zocken. Ab und zu gibt es auch abwechslungsreiche Musik und Hörgeschichten =)
    • Neu

      Nachten schrieb:

      Ja eben nicht wenn es Botaccounts sind, die sonst nichts machen ausser Liken.

      Facebook analyisiert über die hinterlegten Tracking Cookies dein Surfverhalten und Deine Vorlieben und spielt Dir UND Deinen Freunden dementsprechend die Adds ein die auf eine Zielgruppe zutreffen könnten. Dementsprechend bringt das also 0 wenn es tote Accounts sind. Dann wirkt das vielleicht wichtiger, aber zur "vorgeschlagenen Anzeige" wirst Du dann auch nicht.

      Wichtig ist für eine gute Conversion Rate:

      Viele Likes aus den anvisierten Zielgruppen, Viele Likes aus den anivisierten Zielregionen.
      Das ist mal so der erste wichtige Anzeiger.

      Spaß macht es erst, wenn einzelne Beiträge geliked werden aktiv. Dir bringt eine Hohe Fananzahl gar nichts, wenn dann auf Deinen beiträgen keiner auf gefällt mir klickt. Deswegen wird die Seite trotzdem nicht öfters gefunden.

      Wenn Facebook dann mal wieder aussortiert an inaktiven/Bot/irgendwas Accounts gehen Dir auch mal ganz schnell ein paar Likes flöten, wenn die Accounts nur zu diesem Zweck erstellt worden sind.

      Zum wichtig ausschauen ist es in der Tat ganz gut, der Nutzen dahinter eher nicht.
      Da bietet sich lustigerweise das Facebook eigene Ad Netzwerk an, da die auch zielgerichtet auf Zielgruppen targeten.
      die bots posten auch beiträge etc .... spgar storys ....
    • Neu

      Hör mal,

      ich wills auch nicht schlecht machen. Wer meint er muss das tun, der kann es tun da bin ich raus.
      Es sollte nur mal neutraler Input sein von Aussen um ein bisschen die Diskussion zu fördern.

      Aus der Praxis hab ich da ein bisschen mehr Erfahrung, da ich Entwicklungsseitig bei einer Firma sitze, die unter Anderem Targeting/Tracking Systeme für sehr große Firmen programmiert.
      Bei uns laufen in der Stunde alleine 1,5 Millionen Emails weltweit raus von Adidas, ganz zu schweigen von diversen Anderen.
      ein Bot Account wird niemals dieselbe Reichweite/Conversion Rate erzeugen wie ein wertiger richtiger Account.
      Wir haben auf den Accounts unserer Kunden momentan 4,5 Millionen Pull Requests nach Statistiken pro Stunde um eine ordentliche Auflistung deren Marketingaktivitäten zu gewährleisten und Veränderungen zu tracken.

      Für jemanden, der seine Seite kurz pushen mag, für den ist das die attraktivste Lösung die Ihr anbietet, weil billig und schnell,
      für jemanden der seine Zielgruppen richtig adressieren will nicht.
    • Neu

      Nachten schrieb:





      Für jemanden, der seine Seite kurz pushen mag, für den ist das die attraktivste Lösung die Ihr anbietet, weil billig und schnell,
      für jemanden der seine Zielgruppen richtig adressieren will nicht.
      Ich zitiere mich gerne selber :D
      Und mittlerweile siehst Du das nicht mehr auf Fanpages wie schnell was kommt und woher der Traffic ist. Solltest halt nicht instant von 20 auf 5k boosten ohne Content :D Weil dann schaut selbst FB mal vorbei und kontrolliert.
    • Neu

      Nachten schrieb:

      Nachten schrieb:

      Für jemanden, der seine Seite kurz pushen mag, für den ist das die attraktivste Lösung die Ihr anbietet, weil billig und schnell,
      für jemanden der seine Zielgruppen richtig adressieren will nicht.
      Ich zitiere mich gerne selber :-DUnd mittlerweile siehst Du das nicht mehr auf Fanpages wie schnell was kommt und woher der Traffic ist. Solltest halt nicht instant von 20 auf 5k boosten ohne Content :D Weil dann schaut selbst FB mal vorbei und kontrolliert.
      dass ist richtig dann lieber mehrmals kaufen über einen monat verteilt oder so. Dass es nicht so extrem auffällt ^^